Viele von euch stellen gute und interessante Inhalte ins Web und wir arbeiten ständig daran, dass diese Inhalte auf Google gefunden werden können. Wir weisen jetzt in den Suchergebnissen für Deutschland, Indien, Italien und Singapur auf die Urheber hin.
Nutzer können über die Urheberinformationen in der Suche nicht nur gute Inhalte erkennen, sondern auch mehr über den Urheber erfahren, weitere Inhalte desselben Urhebers ansehen und mit ihm Kontakt aufnehmen.

So sehen die Suchergebnisse mit den Urheberinformationen dann aus:




Wie wird das Markup eingerichtet?

Ihr braucht ein Google+ Profil mit einem Porträtfoto, auf dem ihr gut zu erkennen seid. Die weiteren Schritte findet ihr in unserer Hilfe. Es kann einige Zeit dauern, bis das Markup sichtbar wird. Im Verlauf der Zeit könnt ihr in den Webmaster-Tools dann auch Informationen dazu abrufen, wie die Urheberinformationen bisher in den Suchergebnissen angezeigt wurden.

Mit diesen Funktionen soll es für Nutzer noch einfacher werden, gute Inhalte im Web deutlich zu erkennen und schneller zu finden. Weitere Hilfe bei der Einrichtung des Urheberschafts-Markups auf eurer Website erhaltet ihr in unserem Webmaster-Forum.

Das Google Search Quality Team (Veröffentlicht von Uli Lutz, Search Quality)